Akteure der DOGLIVE Gala

Auch im Jahr 2019 wird die DOGLIVE Gala das Publikum mit einer rasanten Show begeistern. Bei der, zum vierten Mal von keinem geringeren als Oli P. moderierten Gala, wird die Kür der Gewinnerin der Dog Frisbee Europameisterschaft von 2018 Melanie Fydrich das absolute Highlight sein. Sie wird dort mit zwei einzigartigen Shows auftreten, unter anderem mit ihrer Europameisterschaftskür.

Zudem werden Leonid Beljakov und Boxer Hamona, zwei alte Bekannte der DOGLIVE Gala, mit ihrer lustigen und unterhaltsamen Show erneut die Halle zum Beben bringen. Karen Uecker wird ebenfalls mit einer ihrer fantastischen Dogdance-Choreographien auftreten.

Münster ist die Stadt der Pferde und diese sollen auch in diesem Jahr in der Galaschau nicht fehlen. Andrea Schmitz wird mit ihrem Team Karen Ueckers Nachwuchsstar Flux begleiten und was der neue Partner Mio von Charlott Arzberger mit dem Pferd zu tun hat, zeigen sie in ihrer Schaubild-Premiere.

Hardi Schaarschmidt wird mit seinen Bordercollies das erste Mal auf der DogLive-Gala auftreten. „Das ist mein Leben – aus dem Leben eines Bordercollies“ lautet der Titel ihrer Nummer – man darf gespannt sein.

Die Flyball-Präsentation wird in diesem Jahr für einen sportlichen und äußerst dynamischen Auftritt sorgen. Günter Frechen, Hauptakteur der Flyball-Präsentation, spiegelt hierbei eine tierfreundliche Variante der Hundesportart wieder. Dementsprechend wird das Thema Tierschutz bei der DOGLIVE groß geschrieben. Das Mulitalent der DOGLIVE des letzten Jahres Anja Kerger präsentiert ebenfalls ihr Können mit dem Hund. Der Tierschutz und das Wohl der Tiere liegen dem amtierenden Multitalent sehr am Herzen. Somit sind zum Beispiel auch ihre Hunde aus dem Tierschutz.

Diese und noch einige weitere Akteure werden die DOGLIVE Gala zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Foto: Peter Grewer

Rückblick AUF 2018
Deutschlands Grösste Hundeshow

Hier haben die Stars vier Beine: Die Gala ist ein Höhepunkt der Doglive. Darum wurde auch der 10. Geburtstag mit alten Freunden sowie großen und kleinen Hundefans gefeiert. Rund 1.800 Zuschauer haben ein rasantes Programm voller Sport, Tanz und Comedy erleben. Gespickt mit Wissenswertem über den besten Freund des Menschen. Staunen, Lachen und rührende Momente liegen ganz eng beieinander.

Mit Dogdance, Hundecomedy, Slalom, Rassepräsentation und jeder Menge Action begeisterte das Galaprogramm das Publikum. Beim Auftritt von Leonid Beljakov und Boxer Ramona, alias Klitschko, konnten sich die Zuschauer vor Lachen kaum halten. Schäferin Anne Krüger brachte nicht nur ihre Border Collies und ihre Tochter mit, sondern auch noch zwei Pferde und eine Gruppe von Ziegen. Mit ihrer beeindruckenden Show sorgte sie für staunende Gesichter und tosenden Applaus. Die Border Collies ließen die Ziegen nicht nur über den Rücken der liegenden Pferde steigen, sondern auch auf das Dach eines umgebauten Geländewagens springen. Für eine Überraschung sorgte Wolfgang Lauenburger: Er überlies die DOGLIVE-Arena seiner Tochter Alexa, die mit der charmanten Hundebande im vergangenen Jahr das RTL-Supertalent gewann. Weitere Auftritte wie von Karen Uecker mit Dogdance, Kerstin Wies und Mica Köppel begeisterten das Publikum.

Ein Highlight des Abends war außerdem das Best-of Multitalent. Hier zeigten alle Gewinner der vergangenen Jahre noch einmal ihr Können und bewiesen, dass man auch mit älter gewordenen Hunden noch jede Menge Spaß haben kann. Besonders spannend wurde es schließlich noch einmal bei der Wahl des neuen DOGLIVE Multitalents. Im Halbfinale am Samstagmittag wählten Supertalent-Teilnehmerin Karen Uecker, Tom Fritsch und Hundetrainer Dirk Lenzen drei Hund-Mensch-Teams, die im Finale die Galazuschauer von ihrem Talent überzeugen mussten. Das Ergebnis war eindeutig. Den lautesten Applaus bekamen Anja Kerger und ihre vier Hunde Mexx, Pieps, Zaziki und Xanthi. Sie überzeugten mit einer faszinierenden Dogdance-Choreografie und darf sich über den Titel DOGLIVE Multitalent 2018 freuen.

AUßERDEM traten im Rahmen der 10. Doglive die bisherigen Multitalent Gewinner auf. Finja Uecker, Julia Preis, Monika Gerken, Charly Arzberger, Wolfgang Steffens und das amtierende Multitalent Lea Koslowski zeigen, dass Hundesport mit allen Altersklassen funktioniert und richtig Spaß macht!